Dienstag, 22 September 2020

Corona - Regeln für die Kegelbahnnutzung, Stand 24.6.2020

 

Für die Nutzung der Kegelbahnen im VCK - Kegel Sport Centrum

gelten folgende Regel, die von jedem Nutzer der Kegelbahnen einzuhalten sind.

Bei Nichtbeachten ist mit der Aufforderung zum Verlassen der Kegelbahn zu rechnen,

 
  1. Jede(r) Kegelbahnnutzer/in hält immer mindestens 1,50 m Abstand zu Anderen - beim Betreten und Verlassen der Räumlichkeiten, auf Flur und Toiletten,
    sowie 2 m beim Kegeln.
  2. Pro Kegelvorraum dürfen sich nur 10 Kegler/Keglerinnen aufhalten.
  3. Auf den Fluren/Treppe und Toilettenräumen ist eine Mund/Nasenbedeckung (Schutzmaske) zu tragen
  4. Die Hände sind bei Betreten der Kegelvorräume zu desinfizieren
  5. Die Hände sind nach jedem Kegeldurchgang zu desinfizieren.
  6. Es sind Kegelkugeln mit 2 unterschiedlichen Farben auf jeder Doppelbahn. Jede(r) Kegler/in benutzt immer nur die Kugeln mit derselben Farbe
  7. Um den Abstand von 2 m einzuhalten, ist nur abwechselnd anzulaufen. Auf den Abstand bei der Kugelaufnahme ist zu achten.
  8. Jeder Anwesende trägt sich in die Anwesenheitsliste mit Name, Anschrift, Telefon ein. Ohne Eintrag ist der Zutritt nicht gestattet, bzw. der Aufenthalt nicht erlaubt.
  9. Sind mehr als 10 Personen gewünscht, sind, wenn möglich, 2 Räume zu reservieren. Ist der Nachbarraum nicht frei können wir leider nicht mehr als  10 Personen in die Kegelvorräume lassen.

Wir benutzen Cookies zum Betreiben unserer Webseite. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Näheres dazu in unserer Datenschutzerklärung .
Verstanden!